Schachklub 1947 Sandhausen e.V. – Mitglied im badischen Schachverband e.V., im badischen Sportbund Nord e.V. und im Schachbezirk Heidelberg e.V Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schachklubs 1947 Sandhausen e.V.

Aktuell findet Jugendtraining und Vereinsabend auf der Online-Plattform LiChess statt und das Vereinshaus bleibt geschlossen. Sobald es Änderungen gibt, werden wir euch darüber informieren.

Mehr Informationen gibt es unter folgendem Link.

Artikel für den 11. Juni

AKTUELLES

TURNIERE


Immer vorausgesetzt natürlich, dass die Pandemie-Regeln es zulassen, mit der Gemeindeverwaltung abgestimmt und unter Einhaltung eines geprüften Hygiene-Konzepts. Safety first!
Modus: 9 Runden Schweizer System mit Bedenkzeit von 90 Min/40 Züge + 30 Min. + 30 Sek./Zug.

Gespielt wird in 2 Gruppen:

  • A-Gruppe ab DWZ 1700
  • B-Gruppe bis DWZ 1699

Weitere Informationen (Anmeldung, Startgeld, …) findet Ihr auf unserer Homepage.

7. Runde Blitzmeisterschaft

Am vergangenen Freitag schepperte es gewaltig im Netz, als unsere Blitzschach-Spezialisten sich zur 7. Runde der Vereinsblitzmeisterschaft trafen. Exakt um 20:20 Uhr setzten die 10 Teilnehmer ihre Helme auf und der wilde Ritt konnte beginnen. Wie immer fiel die
Entscheidung in der letzten Runde, und es gab wieder ein totes Rennen. Viktor Wall und Dr. Son Do sammelten je 6,5 Punkte und wurden gemeinsam Tagessieger. Einen halben Zähler dahinter belegten Claus Sauter und Gerhard Halli (6 Punkte) den dritten Platz.

Spitzenreiter in der Gesamtwertung ist nun Gerhard Halli (80,5 Punkte) vor Werner Keller (80 Punkte) und Claus Sauter (76,5 Punkte).
Die 8. Runde wird bereits in 2 Wochen, am 25. Juni um 20:20 Uhr ausgetragen.

JUGENDSCHACH

Finale Runde Jugend-Vereinsmeisterschaft

Heute Abend ab 18:00 Uhr steigt das große Finale, die letzte Runde der Jugendmeisterschaft steht an! Es wird wieder mit großem Andrang gerechnet, wenn die endgültige Entscheidung fällt, wer denn nun die
Jugendmeisterschaft gewinnt.
In der Gesamtwertung vor der letzten Runde führt Ailin Rafikova mit 102,5 Punkten vor Manuel Meier (91 Punkte) und Noa Weingartner (88,5 Punkte). Noa Weingartner siegt beim „Ferien-Geholze“ Ferienbedingt konnten leider nur 4 Kids am Arena-Turnier „Wildes-Ferien-Geholze“ teilnehmen, das am letzten Freitag gespielt wurde. Aber auch mit wenigen Teilnehmern war der Name des Turniers Programm!
Es wurde geholzt, was das Zeug hielt, und niemand blieb dabei ohne „virtuelle Schrammen“.
Noa Weingartner war bester „Holzer“ und siegte souverän mit 10 Punkten. Anna BahnmüllerWilhelm Chen und Leon Schneider teilten mit 6 Punkten den zweiten Platz


Jugendschach

Jeden Freitag um 18:00 Uhr findet in der Pestalozzi-Schule das Jugendtraining des Schachklubs (nicht immer in den Schulferien) statt. Schachinteressierte Jugendliche sind herzlich willkommen!!!

Vereinsabend

Immer freitags in der Pestalozzi-Schule, altes Schulgebäude, Kirchstraße 7

– ab 18:00 Uhr Jugendliche

– ab 19:30 Uhr Erwachsene