Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schachklubs 1947 Sandhausen e.V.

Artikel für den 11. Oktober

 

1. HEIDELBERGER SCHACHHERBST
Reichlich Preise regnete es für die Delegation des SKS beim 1. Heidelberger Schachherbst letzte Woche.

Mit insgesamt sieben Spielern war der SKS beim 1. Heidelberger Schachherbst vertreten. Das Turnier wurde vom 3. – 6. Oktober im Bürgerhaus im Emmertsgrund ausgetragen, es galt sieben Runden erfolgreich zu bestehen. Die insgesamt 165 Teilnehmer wurden in zwei Spielklassen unterteilt, wobei alle Sandhäuser im stärkeren, 91 Teilnehmer umfassenden, A-Turnier spielten. Felix Jaeschke erreichte starke 4 Punkte und auch Viktor Wall (3,5 Punkte) und Philippe Simbikangwa (2,5 Punkte) spielten stark auf.

Überragt wurde das aber durch die Leistungen von Gerhard Halli, Son Do und Nam Do, die allesamt mit Ratingpreisen ausgezeichnet wurden:

  • Gerhard   1. Platz DWZ unter 1950 (4,0 Punkte)
  • Nam        3. Platz DWZ unter 1950 (3,5 Punkte)
  • Son        1. Platz DWZ unter 1800 (3,5 Punkte)

Dementsprechend gut war dann auch die Laune nach der Siegerehrung!

 

IBCA-Mannschafts-Europameisterschaft
Seit dem 5. Oktober läuft in Calimanesti (Rumänien) die Mannschafts-Europa­meister­schaft des Blindenverbandes IBCA. Mit dabei und für Deutschland am Start ist Gert Schulz vom SKS. Dem deutschen Team gelang ein guter Start mit einem 2:2 gegen Rumänien 2 und tags darauf einem 2,5:1,5 Sieg gegen Rumänien 1, zu dem Gert ein wichtiges Remis beisteuerte. Weitere Infos nächste Woche.

 

Jugendschach

Jeden Freitag um 18:00 Uhr findet in der Pestalozzi-Schule das Jugendtraining des Schachklubs (nicht immer in den Schulferien) statt. Schachinteressierte Jugendliche sind herzlich willkommen!!!

 

Vereinsabend

Immer freitags in der Pestalozzi-Schule, altes Schulgebäude, Kirchstraße 7

– ab 18:00 Uhr Jugendliche

– ab 19:30 Uhr Erwachsene