Schachklub 1947 Sandhausen e.V. – Mitglied im badischen Schachverband e.V., im badischen Sportbund Nord e.V. und im Schachbezirk Heidelberg e.V Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schachklubs 1947 Sandhausen e.V.

Aktuell darf das Jugendtraining und der Vereinsabend wieder uneingeschränkt im Vereinshaus stattfinden. Für die Verbandsrunde gilt unser Hygienekonzept. Sobald es Änderungen gibt, werden wir euch darüber informieren.

Mehr Informationen zum Online-Schach gibt es unter folgendem Link.

Mehr Informationen zum Schach im Vereinshaus gibt es im Hygienekonzept unter folgendem Link.

1. Sandhäuser Schachsommer

Das 1. Schachfestival in Sandhausen findet vom 1. August bis 6. August statt. Den aktuellen Turnierstand kann hier auf unserer Website eingesehen werden:

Artikel für den 23. Juli

AKTUELLES

1. Sandhäuser Schachsommer startet in einer Woche

Endspurt. Nur noch eine Woche, dann geht es endlich los, unser erstes „eigenes“ Turnier „1. Sandhäuser Schachsommer“. Die Anmeldelisten sind mittlerweile prall gefüllt. Wer noch mitmachen will, muss sich sputen, um noch einen der begehrten Startplätze zu ergattern.

Hier nochmals die wichtigsten Infos:


Modus: 9 Runden Schweizer System mit Bedenkzeit von 90 Min/40 Züge + 30 Min. + 30 Sek./Zug.

Gespielt wird in 2 Gruppen:

  • A-Gruppe ab DWZ 1700
  • B-Gruppe bis DWZ 1699

Weitere Informationen (Anmeldung, Startgeld, …) findet Ihr auf unserer Homepage.

Für die Organisation dieses Großereignisses werden natürlich immer helfende Hände gebraucht. Wer Zeit hat und uns unterstützen will, kann freitags beim Spielabend vorbeischauen oder mit unserer Vorstandschaft Kontakt aufnehmen. Auch Kuchenspenden sind willkommen! Danke im Voraus!

Felix Jaeschke ist Online-Vereinsblitzmeister

Um 20:20 Uhr wurde letzte Woche die finale 9. Runde der Online-Blitzmeisterschaft gestartet. Wirkliche Dramatik war nicht vorhanden, denn aufgrund der Streichresultate stand Felix Jaeschke bereits vor Rundenbeginn als neuer Online-Blitzmeister fest.

Nichtsdestotrotz wollte natürlich jeder Teilnehmer gerne die Schlussrunde gewinnen, und so wurde nochmals kräftig um die Platzierungen gekämpft. Wieder wurde der Schach-Server LiChess bemüht, und dieses Mal lief auch alles fehlerfrei ab.
Letztendlich gab es wie so oft wieder ZWEI Sieger: Werner Keller und Dr. Son Do teilten sich mit 5 Punkten den Spitzenplatz, Felix kam direkt dahinter mit 4,5 Punkten auf Platz 3 ins Ziel.
Durch den geteilten Tagessieg konnte Werner sich in der Gesamtwertung noch auf Platz 2 vorschieben.


Der offizielle Endstand:

  1. Platz: Felix Jaeschke (88,0 Punkte)
  2. Platz: Werner Keller (82,0 Punkte)
  3. Platz: Claus Sauter (79,5 Punkte)
  4. Platz: Dr. Son Do (72,0 Punkte)
  5. Platz: Gerhard Halli (72,0 Punkte)

VORSCHAU VERBANDSRUNDE

Am Sonntag wird die 9. und somit letzte Runde der Verbandsrunde 2019/20 nachgeholt. Es kommt zu folgenden Begegnungen:
Landesliga: SKS 1 – SF Heidelberg
Die Gäste reisen als Tabellenzweiter an, während unser Flaggschiff mit 9:7-Punkten im Niemandsland der Tabelle dümpelt. Mit einem Sieg könnte man den Heidelbergern eventuell noch die Aufstiegssuppe versalzen. Gute Voraussetzungen für den „Underdog“.
Beginn ist 10:00 Uhr.
Bereichsliga: SK Mühlhausen – SKS 2
Mit 8:8-Zählern reist unsere Zweite zum Spitzenreiter nach Mühlhausen. Ebenfalls also die Rolle des klaren Außenseiters für uns. Mal schauen, ob was geht. Um 10:00 Uhr geht’s los.
Kreisklasse A: SKS 3 – SK Mühlhausen 2
Nach dem Fauxpas vom letzten Spieltag geht es für
die Dritte nun darum, mit einem Sieg die kleine Chance auf die Meisterschaft zu erhalten. Ob Platz 2 auch zum Aufstieg reicht ist noch nicht klar. Bereits um 9:00 Uhr wird angepfiffen.
Kreisklasse D: Freibauer Steinsfurt 2 – SKS 4
Unser neu gegründetes „Jugend-Farmteam“ hat die Chance, mit einem Sieg in Steinsfurt den
Durchmarsch zu schaffen und die Meisterschaft zu feiern. Auf sie mit Gebrüll! Daumen drücken, mehr muss man dazu nicht sagen! Ab 9:00 Uhr beginnt die Jagd nach dem Meistertitel

JUGENDSCHACH

Jugendtraining heute Abend wieder LIVE

Heute Abend wird ab 18:00 Uhr erneut LIVE trainiert, es geht wieder auf Königsjagd. Das Thema des heutigen Trainings ist nochmals „Rochadeangriff“. Wir sind gespannt, was vom letzten Mal hängen geblieben ist…

Korrektur

Letzte Woche haben wir vor lauter Begeisterung glatt übersehen, dass unsere frischgebackene Badische Meisterin Ailin Rafikova das Turnier LIVE gewonnen
hat, und zwar in Kehl-Neumühl. Wir bitten um Nachsicht!


Jugendschach

Jeden Freitag um 18:00 Uhr findet in der Pestalozzi-Schule das Jugendtraining des Schachklubs (nicht immer in den Schulferien) statt. Schachinteressierte Jugendliche sind herzlich willkommen!!!

Vereinsabend

Immer freitags in der Pestalozzi-Schule, altes Schulgebäude, Kirchstraße 7

– ab 18:00 Uhr Jugendliche

– ab 19:30 Uhr Erwachsene